Sind Sie mit Ihrer Hochdruckpumpe unzufrieden? Sind die Betriebskosten zu hoch?

Unsere 19 jährige Erfahrung mit Hochdruckpumpen für Wasserstrahlschneidanlagen möchten wir unseren Kunden weiter geben.

Die beiden gängigen Systeme, Druckübersetzerpumpe oder direktangetriebene Pumpe haben je nach Anwendung Vor- und Nachteile.

Direktangetriebene Pumpen haben schon immer einen um ca. 30% höheren Wirkungsgrad, aber die Standzeiten der Dichtungen und damit verbundenen Wartungskosten sind hoch, liegen je nach Hersteller bis zu ca. knapp 6,00€ pro Betriebsstunde.

Unsere Hammelmannpumpen senken die Betriebskosten erheblich (laut Herstellerangaben liegen diese bei nur 2,23€ pro Arbeitsstunde, siehe Download Betriebskosten Hammelmannpumpen).

Weitere Vorteile:

- sehr leise (ca. 76 dB)

- hohes Drehmoment auch bei niedrigen Drehzahlen

- Kompakte Bauweise

- alle Fertigungsteile der Pumpe werden in Deutschland mit modernsten Fertigungszellen hergestellt

Betriebskosten Hammelmannpumpen 3800bar.
Adobe Acrobat Dokument 58.9 KB

Sprechen Sie uns an. Wir bauen z.B. Ihre OMAX Wasserstrahlanlage auf Hammelmannpumpe um!

 

weitere Downloads zu unseren Hammelmannpumpen:

Aufbau-3-Kolbenpumpe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 228.3 KB
Energieeffizienz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 215.1 KB
Kompaktbauweise.pdf
Adobe Acrobat Dokument 499.7 KB
Zero Emission.pdf
Adobe Acrobat Dokument 220.3 KB

Lagermaschinen,     sofort lieferbar

Drahterodieren

Senkerodieren

Startlocherodieren